Logos Academic Basic

Faithlife Corporation (formerly Logos Bible Software), Bellingham, Washington, USA.

Website: https://faithlife.com. Preise s. Website.

Autor der Rezension: Dr. Martin Nitsche

Erstellt: Juli 2018

Wer nur selten mit den biblischen Originaltexten arbeitet, wird die Vollversionen der gängigen Bibel-Software-Produkte möglicherweise als zu teuer empfinden. Welche Alternativen gibt es daher? Faithlife bietet zum bekannten Programm „Logos 7“ die zum Download verfügbare Gratisversion „Logos Academic Basic“ an, die auch zu ambitionierteren Recherche- und Analysezwecken durchaus Verwendung finden kann.

Zugang

Zum Download gelangt man über folgenden Link:

https://www.logos.com/academic-basic

Für das Einrichten eines Nutzerkontos müssen einige persönliche Daten, z.B. eine Mailadresse eingegeben werden. Hinzu kommen noch einige Abfragen zur geplanten Verwendung, deren Beantwortung aber keinen Einfluss auf das weitere Prozedere hat. Das Nutzerkonto kann auch für spätere (kostenpflichtige) Aufrüstungen verwendet werden.

Bedienung

Die Benutzeroberfläche entspricht der anderer Logos-Ausgaben. Wer gezielte Recherchefunktionen sucht, ist von dem homepageartigen Aufbau zunächst verwirrt, allerdings bieten die in der Rubrik „erste Schritte“ aufgelisteten Hilfsangebote eine schnelle und übersichtliche Orientierung. Eine auf katholische Nutzer zugeschnittene „Verbum“-Ausgabe ist nicht vorgesehen.

Die für das Studium relevanten Funktionen werden über die Menüleiste erreicht. Ein Klick auf das aufgeschlagene Buch („Bibliothek“) zeigt die vorhandenen Ressourcen, wobei als originalsprachliche Bibelausgaben vor allem die SBL-Edition des griechischen Neuen Testaments und die „Lexham Hebrew Bible“ relevant sind. Innerhalb der Textausgaben werden bei einem Rechtsklick auf einen markiertes Wort grammatische Analysen und Suchfunktionen angeboten. Mehrere Textausgaben können miteinander verknüpft und parallel durchsucht werden.

Für jene Nutzer, die sich lieber von einer modernen Übersetzung her dem Urtext nähern, bietet die „Faithlife Study Bible“ eine englischsprachige Übersetzung, in der (wieder per Rechtsklick auf einzelne Ausrücke) die entsprechenden Analyse- und Recherchefunktionen am hebräischen / griechischen Ausgangstext geboten werden.

Weitere Inhalte

Eine ganze Reihe von Funktionen der Voll-Version stehen auch in der Basic-Version zur Verfügung, etwa der Textkonverter zum Generieren verschiedener Transkriptionen aus dem Hebräischen oder dem Griechischen.

Fazit

Logos Academic Basic ist nicht nur eine frei verfügbare und (nach einiger Einarbeitung) leicht handhabbare Bibelsoftware für den gelegentlichen Studiengebrauch, es kann auch als Testversion für BibleWorks-Nutzer auf der Suche nach einer neuen Bibelsoftware einen realistischen Blick in die Logos/Verbum-Welt bieten.